Saint Cyr l´Ecole

Das Wahrzeichen von Paris

Unsere Partnerstadt Saint Cyr l´École hat ca. 16 500 Einwohner, gehört zum Arrondissement Versailles im Département Yveline und damit zum Großraum von Paris.

Der große Komplex der berühmten Militärschule beherrscht das Zentrum unserer typisch französischen Partnerstadt. 1802 gründete Napoleon die Offiziersschule des französischen Heeres. Die Einwohner von Saint Cyr l´École sind stolz auf ihre Militärschule, denn so berühmte Persönlichkeiten wie Philippe Pétain, ihr Held von Verdun, und der ehemalige Staatspräsident Charles de Gaulle, der an der Militärakademie ausgebildet wurde und später selbst hier als Lehrer tätig war, verbinden sich mit dem Namen dieser Ausbildungsstätte. Heute findet man sogar Deutsche, junge Männer und Frauen, die an der Militärschule unterrichtet werden.

Der Torbogen zur Mädchenschule aus der Zeit des Sonnenkönigs

Saint Cyr l´École ist heute eine moderne Stadt. Geprägt ist ihr Erscheinungsbild durch die 50 er Jahren, als man die Stadt, die im 2. Weltkrieg zu 92% zerstört wurde, wieder aufgebaute. Zahlreiche Grünanlagen lassen vergessen, wie nahe dieses Städtchen am großen französischen Wirtschafts- und Regierungszentrum liegt. Nur 22 Kilometer sind es nach Paris. Wenn man am Bahnhof in Saint Cyr l´Ecole in die RER steigt, kann man nach 25 Minuten Fahrt direkt unter dem Eiffelturm im Herzen der Seinemetropole aussteigen. Oder Sie fahren etwas weiter und steigen direkt am Musée D´Orsay, dem berühmten Museum für impressionistische Kunst, aus. Erlebnishungrige erreichen über die Pont Royale den Louvre. Saint Cyr l´Ecole erreicht die Herzen der Besucher durch seine überaus gastfreundlichen, herzlichen und offenen Menschen. Gern zeigen sie die Sehenswürdigkeiten ihrer Stadt wie das einzig verbliebene Portal der ehemaligen Mädchenschule, die unter Madame de Maintenon errichtet wurde, das Rathaus, das Theater Gerard Philipp oder das Viertel des Parc de l´Abbaye, das ab 2003 neu erbaut wurde.

Nur 5 Kilometer entfernt zieht das Barockschloss Versailles mit seinem weitläufigen Park und dem romantischen „Petit Trianon“ wahre Besucherströme an. Eingeweihte sehen sich auch die verführerische Altstadt von Versailles an, die mit den vielen kleinen Läden, Boutiquen und Restaurants die pure Verführung darstellt und durch ihr Flair verzaubert. Es gibt viel zu entdecken in und um Saint Cyr l´École! Wir hoffen, wir konnten Sie neugierig machen.